Unsere Leistungen

Miteinander zum Wohlbefinden

Die Basis bildet eine sorgfältige internistische Diagnostik, in der das verständnisvolle Gespräch einen wichtigen Raum einnimmt. In der Behandlung kombinieren wir die Möglichkeiten von gesunder Lebensgestaltung, Ernährung und Bewegung mit gut erprobten, erfolgreichen und wissenschaftlich begründeten Therapiemethoden. Durch die Praxisgemeinschaft und die Fachausbildung der Ärzte können wir Ihnen über die hausärztliche Grundversorgung hinaus ein breit gefächertes Leistungsspektrum anbieten.

Partnerschaftliche Medizin
Durch Berücksichtigung der individuellen Wertvorstellungen jedes Einzelnen möchten wir ein vertrauensvolles und partnerschaftliches Verhältnis zwischen Arzt und Patient ermöglichen.

Gesundheitsleistungen

Durchführung von Gesundheitsuntersuchungen nach den aktuellen Richtlinien der Krankenkassen

Durchführung aller von der ständigen Impfkommission empfohlenen Standardimpfungen

Reiseimpfungen, indikationsbezogene Impfungen, Impfberatung (Leistungen abhängig von der jeweiligen Krankenkasse)

Teilnahme an den strukturierten Behandlungsprogrammen (Disease-Management-Programme DMP) für Diabetes, KHK und Asthma/COPD

Lungenfunktionsuntersuchungen und Behandlung von Asthma und chronischen Lungenkrankheiten

Ultraschallunteruntersuchungen aller Bauchorgane einschließlich Harnblase, Prostata sowie der Schilddrüse bei akuten Schmerzen

Behandlung von Rückenschmerzen, Verspannungen und Reizzuständen von Sehnen und Muskeln mit Reizstrom, kontinuierlicher Wärmetherapie und Pulswärme

TENS (Transkutane elektrische Nervenstimulation)

Infusionstherapien, intramuskuläre und subkutane Injektionen, Neuraltherapie und Infiltrationen

Kleine chirurgische Eingriffe, Wundbehandlung, Entfernung von Nahtmaterial

Psychosomatische Diagnostik und Therapie

Palliativmedizinische Patientenversorgung

Durchführung von Hausbesuchen und Betreuung von Patienten in Alten- und Pflegeheimen

Teilnahme am hausärztlichen Notdienst

Jedes Mitglied einer gesetzl. Krankenkasse hat Anspruch auf die folgenden Gesundheitsuntersuchungen:

Gesundheitscheck, ab 35 Jahre, alle 2 Jahre:
Befragung und Ermittlung des Risikoprofils, körperliche Untersuchung, Cholesterin und Blutzuckerbestimmung, Urinuntersuchung, Beratung, Impfbuchkontrolle

Hautkrebsvorsorge ab 35 Jahre (je nach Krankenkasse schon ab 18 Jahre), alle 2 Jahre:
Komplette Hautuntersuchung

Krebsvorsorge für Männer über 45 Jahre, jährlich:
Tastuntersuchung von Prostata und Enddarm

Darmkrebsvorsorge ab 50 Jahre, jährlich:
Stuhluntersuchung auf verborgenes Blut.
Empfehlung: Darmspiegelung ab 55 Jahre, 1x in 10 Jahren

Stoffwechsel/Diabetes

Stoffwechsel

Ernährungsberatung und Behandlung von Fettstoffwechselstörungen

Spezielle Stoffwechseluntersuchungen und Stoffwechselberatung

Spezialsprechstunde für Erwachsene mit seltenen angeborenen Stoffwechselkrankheiten, Stoffwechseleinstellung und Überwachung während der Schwangerschaft

Diabetes

Diabetesschulung in Gruppen und strukturierte Diabetestherapie, Einzelschulung

Einstellung auf alle Formen der Insulintherapie

Diagnostik und Behandlung des diabetischen Fußsyndroms

Vorsorge Plus
Wie Sie wissen, übernimmt die gesetzliche Krankenkasse nicht alle ärztlichen Leistungen. Zu diesen individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) zählen zum Beispiel Früherkennungsuntersuchungen. Wenn Sie ein „Plus“ an Vorsorge wünschen, informieren wir Sie gerne über die Vorteile und Kosten wichtiger Vorsorgeuntersuchungen.

Durchführung von Gesundheitsuntersuchungen auf Wunsch ergänzt durch individuelle Leistungen

Ultraschallunteruntersuchungen aller Bauchorgane einschließlich Harnblase, Prostata sowie der Schilddrüse

Doppler-/Duplexsonografie der hirnversorgenden Gefäße (Ultraschall der Halsgefäße)

Belastungs-EKG (Ergometrie)

Gesundheitsuntersuchungen im Rahmen von Versicherungsgutachten, Führerscheinfragen etc.

Tauchtauglichkeitsuntersuchungen, Sporttauglichkeitsuntersuchungen

Reisemedizinische Gesundheitsberatung und -impfungen

Homöopathische Vitalisierungskur (Medivitan)

Procain-Spritze



Diese Leistungen sind Selbstzahlerleistungen und nicht durch die gesetzliche Krankenversicherung abgedeckt. Wir sind verpflichtet, für nicht kassenärztliche Leistungen Gebühren zu erheben. Die Bezahlung kann bar in der Praxis oder per Rechnung über unsere ärztliche Verrechnungsstelle die BFS health finanz GmbH erfolgen. Kartenzahlung ist nicht möglich.

Vorsorge Plus (Labor)
Auch im Bereich der Laborleistungen bieten wir Ihnen ein „Plus“ an Vorsorge. Mit diesen und weiteren Untersuchungsleistungen (IGeL), die von den Krankenkassen nicht im Rahmen der zweijährigen Gesundheitskontrolle übernommen werden, lassen sich Risikofaktoren oder Erkrankungen frühzeitig erkennen.

Erweiterte Laborleistungen wie z.B. Blutbild, Nierenwerte, Leberwerte, Schilddrüsenwerte, Blutsenkung, Blutgruppe, PSA-Wert, Homocysteinspiegel

  • Arteriosklerose-Check
  • Basis-Check
  • Standard-Check
  • Standard-Plus-Check
  • Extra-Check

Durchführung von speziellen Bluttests (z.B. HIV, Hepatitis, etc.) 

PSA-Test zur Prostatakrebsfrüherkennung



Diese Leistungen sind Selbstzahlerleistungen und nicht durch die gesetzliche Krankenversicherung abgedeckt. Wir sind verpflichtet, für nicht kassenärztliche Leistungen Gebühren zu erheben. Die Bezahlung kann bar in der Praxis oder per Rechnung über unsere ärztliche Verrechnungsstelle die BFS health finanz GmbH erfolgen. Kartenzahlung ist nicht möglich.

Service

Kopien

Bescheinigungen

Bonusheft

Atteste

Anträge

Patientenverfügung



Diese Leistungen sind Selbstzahlerleistungen und nicht durch die gesetzliche Krankenversicherung abgedeckt. Wir sind verpflichtet, für nicht kassenärztliche Leistungen Gebühren zu erheben. Die Bezahlung kann bar in der Praxis oder per Rechnung über unsere ärztliche Verrechnungsstelle die BFS health finanz GmbH erfolgen. Kartenzahlung ist nicht möglich.

Wir arbeiten für Ihr Leben gern

Ob auf dem Flyer in der Praxis, der großen Plakatwand in der Innenstadt oder im ausgezeichneten Kinospot: Seit zwei Jahren zeigt die Kampagne „Wir arbeiten für Ihr Leben gern“ niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten und ihren großen Einsatz für ihre Patienten. Sie macht die Bevölkerung auf die wichtigsten ärztlichen Anliegen aufmerksam.

Auch im TV-Spot zeigen niedergelassene Ärzte Gesicht. Sie geben sich allerdings nicht sofort als solche zu erkennen. Schauen Sie selbst.

TV-Spot anschauen